Show newer
p1ng0ut boosted
p1ng0ut boosted

Übrigens habe ich beim #3ddruck|en letztens auch was Praktikables gedruckt:

mit diesen wunderbaren Haken kann mensch alten Fahrradschläuchen eine Anschlussverwertung einhauchen, nämlich um $dinge am Gepäckträger festzuzurren \o/

Die Breite muss eventuell modifiziert werden, aber ich ziehe das Ding einfach hochkant stehend mit tinkercad in die Höhe, das reicht.

Druckvorlage jibbet hier:
thingiverse.com/thing:2963660

p1ng0ut boosted

Ihr wollt den Podcast #InterviewsForFuture unterstützen?
Ihr wollt mehr Interviews wie dieses hier?

Dann helft mit und Supportet Dominic, damit er eine #Bahncard100 bekommt.

Details und Kampagne unter:
startnext.com/podcast-s4f-leip

Show thread
p1ng0ut boosted

Eva und ich suchen eine neue #Wohnung in #Leipzig. Wir wären sehr dankbar dafür, wenn ihr diese URL #teilen und uns so sehr #helfen würdet. 😙 Warnung - 'seriöse' 😉 Fotos: wohnungssuche.svenbrier.eu

p1ng0ut boosted

Wir sind im Urlaub, aber es gibt eine Wochendämmerung mit @SheDrivesMobility ! Sie erklärt, wie wir von der „autogerechten“ zur menschengerechten Mobilität kommen, wie das auf dem Land funktionieren soll und was das mit Identitätspolitik zu tun hat.
wochendaemmerung.de/autokorrek

p1ng0ut boosted

Auf den #BigBrotherAwards von @padeluun am Anfang seiner Laudatio kurz erwähnt, aber sicherlich ein Schwerpunkt unserer Arbeit in der nächsten Zeit: Zusammen mit @kuketzblog und @peterhense haben wir die Deutsche Bahn in einem offenen Brief dazu aufgefordert, die von Mike bei einer Prüfung der "DB Navigator" App gefundenen, schwerwiegenden Datenschutzverstöße innerhalb von zwei Monaten abzustellen, sonst werden wir rechtliche Schritte einleiten.

Beitrag mit dem genauen Wortlaut des Briefes und Link zur technischen Analyse im Kuketz-Blog auf unserer Webseite:

digitalcourage.de/blog/2022/db

p1ng0ut boosted
p1ng0ut boosted

motorisierte Gewalt, Unfall 

Da es den Thread nicht komplett übernimmt, hier noch einmal vollständig als Screenshot:

Show thread
p1ng0ut boosted

Serdar Somuncu bringt ein weiteres mal seine Verzweiflung in Bezug auf und die Einstimmigkeit beim Liefern von schweren Waffen in die zum Ausdruck und ich teile dieses Ohnmachtsgefühl - Die Blaue Stunde: Krieg oder Frieden?

Webseite der Episode: rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/co

p1ng0ut boosted

Jetzt habe ich endlich die Gesprächsrunde der @moerderischeschwestern über #Mastodon und das #Fediverse zu Ende gesehen.

stream.litera.tools/w/p/ginLcx

Vielen Dank @viennawriter und @Julia_Schmeer für die schöne Runde. Ihr habt nochmal ganz andere Schwerpunkte gesetzt, als die Themen, die mich am Fediverse so Faszinieren, war spannend! Außerdem ein sehr angenehmes Gespräch, so nett und gemütlich, da haben nur noch Kaffee und Kuchen gefehlt :)

Eine dicke Guck-Empfehlung für alle!

From birdsite 

Sehr interessant und hörenswert: Lage der Nation - Plus: Spezial: @Klaus_Mueller, Präsident der - Themen: , mobiler und

Webseite der Episode (Paywall): plus.lagedernation.org/2022/04

From birdsite 

Ich habe gerade die Petition der Initiative @LieferkettenG an @OlafScholz unterschrieben: Für ein starkes EU-! lieferkettengesetz.de/mitmache

p1ng0ut boosted

Ich hasse es...

...suche immer noch eine gute/schöne Möglichkeit #Vorlesungen mitzuschreiben oder zusammenzufassen (nachhinein).

- Handschrift: währenddessen ok, danach meh, weil nicht durchsuchbar, nicht schön formatiert/lesbar
- LaTeX: schön, aber auch viel Arbeit
- Markdown: einfach, aber nicht ganz so schön und nicht viele Formatierungsmöglichkeiten

Jemand hier noch eine super Idee für so was? :ablobcatbongo:

p1ng0ut boosted

Bedenkt bitte, dass Katzen zwei Drittel ihres Tages schlafen. Jetzt überzeugt euch selbst davon, dass ihr im Herzen schon immer eine Katze wart. Informiert eure Chefs, Familien und Bekannten, dass ihr 16 Stunden Schlaf pro Tag braucht. Es ist euer verdammtes Menschenrecht... Katzenrecht. Gute Nacht!

@svenbrier Wann hast Du mal Zeit, in den nächsten Tagen? Ich habe ab morgen Urlaub und würde mich gern mal auf ein Bier mit Dir treffen.

p1ng0ut boosted
p1ng0ut boosted

Viele hoffen darauf, dass ihre Gene in ihren Kindern und Kindeskindern weiterleben. Das ist Quark.

Habt ihr ein Kind, enthält das Kind nur die Hälfte eurer DNA. Die andere Hälfte kommt von der Person, mit der ihr das Kind produziert habt. Pflanzt sich euer Kind später auch fort, bleiben nur noch 25% von eurem Erbgut übrig. Nach 10 Generationen ein Tausendstel, also fast nix. Pech.

Daher sollten wir aufhören, Kinder zu bekommen und uns stattdessen klonen. Das ist die einzig logische Lösung.

Show older
Mastodon

The private microblog of p1ng0ut